Häufige Fragen:

Hier beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen:

Brauche ich einen Führerschein?
Nein, Du brauchst keinen Bootsführerschein um bei und das Motorboot(#deinmurtenseeboot 1) zu mieten. Zu Beginn der Miete erklären wir Dir das Boot bzw. das Fahren mit unserem Boot ausführlich.

Für wieviele Personen ist das Boot ausgelegt?
Es dürfen max. vier Erwachsene auf dem Boot sein. Bei Kindern können Ausnahmen gemacht werden. Setze dich dafür mit uns in Verbindung.

Wie kann ich reservieren?
Du kannst ganz einfach per Telefon oder Kontaktformular deinen Wunschtermin anfragen.

Welche Zahlungsmittel werden vor Ort akzeptiert?

Du kannst bei uns bar in CHF & EUR bezahlen. Dank Sumup akzeptieren wir alle gängigen EC-Karten, Kreditkarten (Mastercard, Visa) ausser PostFinance oder via TWINT.
 

Was passiert bei schlechtem Wetter?
Bei Regen, Sturm, Hagel o.ä. musst Du die Miete nicht wahrnehmen. In diesem Fall kannst Du einen neuen Termin wählen oder wir zahlen Dir deine allfällige Vorauszahlung zurück.

Darf ich in einen Hafen fahren?
Leider nicht. Es müssen alle Personen beim Übergabeort zusteigen und da wieder aussteigen.

Kann ich Alkohol trinken?
Deine Gäste dürfen Alkohol trinken. Für dich als Kapitän gelten die gleichen Regeln wie auf den Schweizer Strassen – max. 0,5 Promille.

Was passiert im Schadenfall?
Wenn Du aufmerksam bist und unsere Ratschläge befolgst, kann Dir eigentlich nichts passieren. In deinem Mietpreis ist jedoch für den Fall der Fälle auch eine Vollkaskoversicherung inbegriffen. Der Selbstbehalt ist vom Mieter zu begleichen.

Kann ich auf dem Boot Feuer machen?
Nein, aus Sicherheitsgründen ist es verboten auf unseren Booten Feuer zu machen, zu rauchen, zu grillieren oder Feuerwerk abzulassen.

Kann ich Esswaren und Getränke mitnehmen?
Klar! Man darf selbstverständlich eigene Esswaren und Getränke mit an Bord nehmen.

Gibt es Schwimmwesten?
Selbstverständlich ist auf unseren Booten für die Sicherheit aller Passagiere gesorgt. Kleinkindern und Nichtschwimmern empfehlen wir während der ganzen Fahrt die Schwimmweste zu tragen.